Donnerstag, 17. Juli 2014

Jaaa sie bloggt noch... ;-)

Huhu ihr Lieben,

Ich bin noch da, auch wenn ich wirklich ewig nicht mehr gebloggt habe. Irgendwie fehlte einfach die Zeit, Muße, was auch immer...

In der Zwischenzeit war ich natürlich nicht untätig... nein, ich habe viel genäht... Taschen, Jacken, Hosen, Shirts, Kleider und noch mehr Kleider ;-) Hauptsächlich für meine Kinder, aber auch für Bekannte und Verwandte... nur für mich gab es nichts...

Bis mich die liebe Ilka von Erbsünde vor ca zwei Wochen fragte, ob ich nicht Lust hätte, ihren neuen Schnitt Probe zu nähen... hatte ich... aber sowas von ;-) Ich habe mich wirklich riesig über diese Einladung gefreut und am besten fand ich,dass es ein Schnitt für uns Erwachsene war.

So lange wollte ich doch schon etwas für mich nähen... nun kam endlich die Gelegenheit.
Bei dem Schnitt handelt es sich um einen Rock mit dem Namen "Invidia". Und was soll ich sagen... Er ist super! Wirklich easy und schnell zu nähen. Am schönsten fand ich die Wandelbarkeit von "Invidia". Die anderen Mädels aus der Probenährunde haben ordentlich Gas gegeben... ihr glaubt nicht was da für tolle Teile entstanden sind:-) Ob als schlichter Basic- Rock, aufgemotzt mit Spitze oder Rüsche, als Kleid oder sogar als Top... der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt :-)





Dann hatte jemand die Idee "Invidia" mit der "Superbia", ebenfalls ein super schöner Schnitt von Erbsünde, zu kombinieren und ein Kleid daraus zu machen. Das wollte ich unbedingt ausprobieren!
Ich habe dafür einen absoluten Lieblingsstoff angeschnitten. Den "Leafly" von Lillestoff.
Dazu habe ich mir ein schlichtes schwarzes Bündchen gewählt und für die Bänder der Schleife ein schmales Lederband.




Um das ganze noch etwas aufzupeppen, habe ich meinen Plotter angeschmissen und mir ein ganz wunderbares Motiv aus der Feder von Pamela Hiltl alias Enemenemeins ausgesucht. Das gibt es übrigens for free! Vielen Dank dafür:-)







Ich bin nun total happy mit meinem neuen Kleid, denn es ist wunderbar für diese herrlich warmen Tage :-)



Das ebook zum Rock "Invidia" gibt es ab heute bis zum 16.08.2014 KOSTENLOS unzwar hier:
http://www.erbsuende.com/deutsch/invidia-for-free/

Das ist doch mal was, oder? Ich kann es euch nur empfehlen. Holt es euch, seit kreativ, tobt euch aus! Dieser Schnitt ist dafür gemacht.

Wer Lust hat sich alle Ergebnisse aus der Probenährunde anzusehen, bitte hier entlang:
http://www.erbsuende.com/deutsch/bildergalerie/invidia/

Übrigens... ich habe mir natürlich noch einen Rock genäht:-) Den zeige ich euch ganz bald!

Nun wünsche ich euch aber erstmal einen wunderbaren Abend
Bis bald
Conny


Und damit geht es jetzt das allererste Mal zu RUMS :-) Juhuuu :-)

Kommentare:

  1. Ich liebe deine Kombi! Sie steht dir super! Ohne das geplottete Motiv hätte definitiv noch was gefehlt! Toll!

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Kleid, deine Fotos finde ich auch total schön!!!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen